72-Stunden-Aktion im Bistum Essen

Die 72-Stunden-Aktion ist eine Sozialaktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Verbände. Vom 23. bis zum 26. Mai 2019 habt ihr drei Tage lang Zeit, ein Projekt umzusetzen. Die Projekte können interreligiös, politisch, ökologisch oder international ausgerichtet sein. Wichtig ist der gemeinsame Einsatz für andere oder mit anderen! Das Projekt sucht ihr euch selbst oder ihr bekommt es mit dem Startschuss der Aktion als Überraschung gestellt.

Bei der letzten 72-Stunden-Aktion im Bistum Essen waren rund 3.500 Kinder, Jugendliche und junge Erweachsene bei über 150 Projekten aktiv um die Welt ein bisschen bessser zu gestalten.

Anmeldung

Ihr könnt euch jetzt anmelden! Klickt dazu auf diesen Link und registriert euch!

Kontakt

BDKJ Diözesanverband Essen
Lukas Hahne
Projektreferent

fon: (02 01) 22 04 - 353
fax: (02 01) 22 04 - 616

lukas.hahne [at] bdkj-dv-essen.de
www.bdkj-dv-essen.de
www.72stunden.de